Kurt Weill: Berliner Tage – Broadway Nights

26. April 2020 - 17:00 Uhr

Engelsaal
Kloster Haydau
In der Haydau 6
34326, Morschen

Trioxide mit Michael Kotzian, Silvia Droste und Stefan Werni

ab 16:00 Uhr Kaffe und Kuchen im Kreuzgang

Mackie Messer ist der bekannteste Song aus der Dreigroschenoper von Kurt Weill, die in Zusammenarbeit mit Bertolt Brecht entstanden ist. Nach der Flucht vor den Nationalsozialisten wurde Kurt Weill ein anerkannter Komponist am Broadway.Die Formation „Trioxide“ mit Silvia Droste, Gesang, Michael Kotzian, Klavier, und Stefan Werni, Kontrabass, stellt in ihrem neuen Konzertprogramm die berühmten Kompositionen vor. Die Theatermusik der Berliner Zeit wurde von Michael Kotzian neu arrangiert. Silvia Droste führt zwischen den Musikstücken durch das bewegte Leben von Kurt Weill.

Keep this field blank:
Preis:15,00 € €
Preis (Schüler & Studenten):12,00 € €
Nachname*:
Pflichtfeld
Vorname*:
Pflichtfeld
E-Mail-Adresse*:
Pflichtfeld
Telefonnummer:
Plätze*:
Plätze (Schüler & Studenten):
Gesamtpreis:
Adresse & Kommentare: