Deutschland. Ein Wintermärchen.

22. Februar 2019 - 19:30 Uhr

Moritz von Hessen
Kloster Haydau
In der Haydau 6
34326, Morschen

Bernd P. R. Winter rezitiert Heinrich Heine

1831, Heine ist 34 Jahre alt, als er Deutschland den Rücken kehrt und als Korrespondent der Augsburger Allgemeinen Zeitung ins Exil nach Paris geht. Deutschland zu verlassen und nach Frankreich zu gehen fällt schwer. Seine Gründe sind vielschichtig: 1841 waren alle seine Druckerzeugnisse im Verlag Hoffmann und Campe durch die preußische Regierung verboten worden. Die geistige Unfreiheit und die Aussichtslosigkeit in Preußen eine Anstellung als Notar zu bekommen führen zu seinem Entschluss, Deutschland zu verlassen.

Bernd P. R. Winter schafft es in seinem Soloprogramm mit sprachlicher Finesse und pointierter Rezitation Heines Deutschland. Ein Wintermärchen zum spannenden Hörerlebnis werden zu lassen.

Keep this field blank:
Preis:10,00 €
Preis (Schüler & Studenten):8,00 €
Nachname*:
Pflichtfeld
Vorname*:
Pflichtfeld
E-Mail-Adresse*:
Pflichtfeld
Telefonnummer:
Plätze*:
Plätze (Schüler & Studenten):
Gesamtpreis:
Adresse & Kommentare: