Herzlich Willkommen im Kloster Haydau!

Gegründet im Jahr 1235 von den Zisterzienserinnen hat sich das Kloster seither zum Zentrum für „Kultur und Kommunikation" in einem besonderen Ambiente entwickelt. Hier finden Sie Tradition und Innovation, Natur und Kultur, Bodenständigkeit und Weltoffenheit miteinander verbunden.

Wir wünschen Ihnen viel Freude beim Erkunden der Räumlichkeiten und Zeitzeugnisse, mit denen das Kloster Haydau aufwartet. Sie finden hier den Haydauer Orientierungsplan mit 800 Jahre Geschichte und Klosterführungen.

Der Kulturring Haydau bereitet auch in 2018 eine Vielzahl von Kulturveranstaltungen vor und heißt Sie hierzu herzlich willkommen. Im  Jahresprogramm finden Sie eine kurze Übersicht, nähere Informationen sind auf der Veranstaltungsseite vorhanden. Auch die Frauengespräch finden ihre Fortsetzung und werden an dieser Stelle bekannt gegeben.

Demnächst im Kloster

  • 16. März 2018 - 19:30 Uhr
    Island – zwischen Eis und Feuer

    Moritz von Hessen

    Live-Multivision von Manfred Delpho

    Leben zwischen Feuer und Eis, Geysiren und Gletschern, Steinwüsten und saftigem Grün, Meer und Bergen – Island bietet Kontraste, die den Besucher atemlos machen und zur Selbstbesinnung zwingen. Gewaltige Vulkane, wie zuletzt 2014 der Ausbruch des Bárðarbunga, heiße Quellen, unwegsame Berge und wilde Stürme – in Island sind die Elemente Feuer, Wasser, Erde und Luft noch ungebändigt.